Bussines Club Karlsruhe - Verbinden, um die Zukunft zu gestalten.

Aufnahmebedingungen

Die Mitgliedschaft wird gemäß § 7 der Satzung durch die Annahme und Bestätigung des Aufnahmeantrages seitens des Präsidiums erworben. Der Aufnahmeantrag muss von zwei Mitgliedern des Clubs gegengezeichnet werden, die auf diese Weise das neue Mitglied vorschlagen. Die Bestätigung des Aufnahmeantrages kann durch das Präsidium abgelehnt werden. Die Ablehnung bedarf keiner Begründung.

NÄCHSTE VERANSTALTUNG

"Als Führungskraft aus dem Profisport lernen. Umgang mit Erfolg und Mißerfolg."

Keynote und Diskussion mit Mark-Patrick Meister.

Nur auf Einladung.